Druckansicht

DIE KULTURTECHNIKER

Sabahattin special project

Vorpremiere: 31.10.2009 Köln, Atelier Geitel/Dürrenfeld
Premiere: 01.11.2009 Essen, Unversität/Glaspavillon (innerhalb der „Buchmesse Ruhr“)

Beim Sabahattin special project handelt es sich um eine moderne Vertonung des 1940 erschienenen Istanbul-Romans „Der Dämon in uns“. Sabahattin Ali (1907 – 1948), einer der großen Wegbereiter der modernen türkischen Literatur, beschreibt die ruhelose Generation der frühen Republikjahre. Das Paar Ömer und Macide, beide heimatlos in der vibrierenden Großstadt, sucht sein Glück und verliert es wieder. Es melden sich die Dämonen in Ömer: Zweifel, Unsicherheit, Verlockungen. Wirre Kaffeehausintellektuelle ziehen ihn in riskante Abenteuer.

Für das Sabahattin special project wird die von Ralf Werner und Martin M. Hahnemann seit 1995 entwickelte Form des Elektronischen Lesekonzerts herangezogen: ein gleichwertiger Dialog zwischen Musik und Sprache unter Einbeziehung modernen Sounddesigns mit Samplern, Loops und O-Tönen sowie solistisch-improvisatorischen Elementen.
Diesen Ansatz präsentierten DIE KULTURTECHNIKER im deutschsprachigen Raum mit Texten u.a. von Heinrich Böll, Heiner Müller, Arno Schmidt, Jorge Semprun und Terezia Mora. Gleichzeitig erfolgten teils mehrsprachige Produktionen in Tourneen durch die USA, den Benelux-Ländern, Island, Ungarn, die Slowakei und Bulgarien für das Goethe-Institut und die Robert Bosch Stiftung.
Zuletzt entstanden im April 2008 in einer Auftragsproduktion des Westfälischen Literaturmuseums/Haus Nottbeck die CD Calcutta literature project nach Werken von Amit Chaudhuri sowie für die Buchmesse Ruhr 2008 das Hikmet special project.
Die Gastmusiker waren bislang in zahllosen Weltmusikprojekten und im Pop- & Songwriterbereich aktiv: Ibo Turhan z.B. im "Trance Orient Orchester" Dortmund und Timir Baran Roy z.B. bei Hubert von Goisern und auf Xavier Naidoos neuem 3-CD-Album „Alles kann besser werden“.

Sabahattin special project
c/o:
Ralf Werner // Osterfelder Str. 7 // D-42103 Wuppertal // phone +49(0)202-2429475 // email kulturtec@t-online.de
[www.kulturtechniker.net]


V.l.n.r.: Ralf Werner // Timir Baran Roy // Martin M. Hahnemann // Ibo Turhan.

zurück