DIE KUTURTECHNIKER auf dem Open-Air-Wortfestival "Laut & Luise" im Kulturgut Haus Nottbeck
am Sa. 29.06.2013 //
V.l.n.r.: Ralf Werner (Cello & Loops & Komposition), Rainer Dickmann (Djembe & Percussion),
Suat Sayilik (Saz / Baglama), Ruthilde Holzenkamp (Akkordeon),
Martin M. Hahnemann (Rezitation & Schauspiel), Ralf Thenior (Text & Sprecher).
Foto: Martin Janzik


Ralf Thenior
Ralf Werner

Martin M. Hahnemann
Ruthilde Holzenkamp
Suat Sayilik
Rainer Dickmann
Rezitation & Texte
Cello & Sampler & Komposition

Rezitation
Akkordeon
Saz (Baglama)
Djembe & Percussion

Strange Kebab
ist der Heimatroman in Pillenform: ein innovatives und ironisches, aktuelles und multikulturelles Programm aus Ruhrgebiets-Miniaturen. Der Dortmunder Autor Ralf Thenior präsentiert mit seinen Minutengeschichten Mosaiksteine zu einem Gegenwartspanorama des globalen Dorfes Ruhr.
Getragen wird die Live-Performance vom Ensemble DIE KULTURTECHNIKER
mit seinem rhythmisch-groovenden Sounddesign und authentischen O-Tönen. Das Lesekonzert basiert auf 24 Hörstücken, die für die Kulturhauptstadt Ruhr.2010 produziert wurden und dem gleichnamigen Buch Strange Kebab
als CD beiliegen (ISBN 978-3-89528-847-0).

Nach der Premiere am 04.Januar 2013 in der Ev. Kapelle Bochum-Höntrop gastierte die Produktion am 4.Mai im Dortmunder Kulturhaus „Tarantababu“, am 5.Mai mobil im Linienbus beim "Kulturtransport 10" in Oberhausen und am 29.Juni beim Literaturfestival „Laut und Luise“ im Westfälischen Literaturmuseum Nottbeck. 2014 erhielt Strange Kebab
eine Einladung zum Jubiläum der „Interkulturellen Bibliothek“ der Stadt Duisburg.
Ralf Thenior & Ralf Werner absolvierten Reisen und Tourneen durch Osteuropa und realisierten u.a. 2012 auf dem Dortmunder LesArt.Festival das Türkeiprogramm „Oy Trabzon“.

DIE KULTURTECHNIKER
- Martin M. Hahnemann und Ralf Werner - vertonen seit 1995 Weltliteratur mit welchselnden Gastkünstlern. Sie waren für das Goethe Institut und die Robert Bosch Stiftung in den USA, Island, den Benelux-Staaten, der Slowakei, Ungarn und Bulgarien auf Tour.

Strange Kebab
wurde gefördert durch das Land NRW (Regionale Kulturpolitik Ruhrgebiet).
DIE KULTURTECHNIKER
& Ralf Thenior
c/o:
Ralf Werner // Osterfelder Str. 7 // D-42103 Wuppertal //
phone +49(0)202-2429475 // email kulturtec@t-online.de
[www.kulturtechniker.net & www.ralf-thenior.de]

DIE KULTURTECHNIKER
mit Strange Kebab
bei der Premiere am 04.01.2013 in der Evangelischen Kapelle Bochum-Höntrop.
Foto: Dirk Groenewold

zurück